direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschungsschwerpunkte

Cross-funktionale Qualitätsstrategie

  • Absicherung von Qualitätsstrategien durch eine gemeinsame Zielstellung aller Unternehmensbereiche
  • Etablierung eines einheitlichen Qualitätsbewusstseins bei allen beteiligten Fachbereichen
  • Definition von fachbereichsübergreifenden Schnittstellen und Workflows für eine abgestimmte Zusammenarbeit
  • Formulierung einer klaren Rollenverteilung sowie den zugehörigen Verantwortlichkeiten innerhalb der Qualitätsorganisation
  • Integration von IT-Systemen zur Unterstützung eines effizienten und standardisierten Prozesses
  • Implementierung einer standardisierten Vorgehensweise zur nachhaltigen Verbesserung der Qualität
  • Etablierung einer qualitäts- und kundenorientierten Unternehmenskultur

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Matthias Trotz

Telefon: +49 30 314 - 23799

Mail: 

Flexibler Produktentstehungsprozess

  • Aufbau eines flexiblen Modells zur Einbindung unterschiedlicher Innovations- und Entwicklungszyklen in den Produktentstehungsprozess
  • Anforderungsanalyse bezüglich neuer Geschäftsmodelle, Trends und Technologien für den Produktentstehungsprozess
  • Erarbeitung neuer Absicherungsstrategien für neue Technologien, Infrastruktur und Geschäftsmodelle
  • Erforschung der resultierenden Aufbau- und Ablauforganisation für Fachbereiche und Projektmanagement

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Arne Ramm

Telefon: +49 30 314 - 23799

Mail: 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleitung

Prof. Dr.-Ing Robert Dust
Tel. +49 30 314 - 26856
Raum PTZ 404

Sekretariat PTZ 10

Dipl. Des. Elke Hammann
FG Qualitätsstrategie und Qualitätskompetenz
Institut Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb
Sekr. PTZ 10
Raum PTZ 403
Pascalstraße 8-9
D-10587 Berlin
Tel. +49 30 314 - 23788

Montag 9.30-15 Uhr
Dienstag 9.30-15 Uhr
Donnerstag 9.30-15 Uhr