direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studie "Total Supplier Management - Digitalisierung im Lieferantenmanagement und deren Bedeutung für zukünftige Geschäftsmodelle"

Neue Technologien, kurze Innovationszyklen und eine zunehmende Digitalisierung von Produkten und Prozessen stellen heutige Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Verschmelzung verschiedener Technologien und Branchen führt zu neuen Geschäftsmodellen. Zukünftige Geschäftsmodelle basieren zunehmend auf Informations- und Kommunikationstechnologien, Social Media, Big Data und vernetzten Systemen wie Industrie 4.0. Die ehemals eindeutige Branchenzugehörigkeit der Unternehmen löst sich auf. Damit wandeln sich bestehende Unternehmensstrukturen zu branchenübergreifenden Partnernetzwerken. Wie können Unternehmen mit diesen neuen Herausforderungen umgehen, um ihre Partnernetzwerke weiterhin präventiv und effizient zu steuern?

Wir freuen uns, die nunmehr vierte Auflage der Studie „Total Supplier Management“ veröffentlichen zu können. Neben den Studienergebnissen, sind auch Handlungsempfehlungen für ein ganzheitliches Lieferantenmanagement in der Studie enthalten. 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme an der Umfrage zur Studie und wünschen Ihnen beim Lesen viele Anregungen für ein modernes Lieferantenmanagement.

Die Studie kann hier heruntergeladen werden...

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Martin Grastat
Raum PTZ 433